Das InteraDent INTENSIV-SEMINAR

Privatleistungen bei gesetzlich Versicherten: Was ist realistisch?

Wir laden Sie zu unserem Seminar ein, damit Sie in Ihrer Praxis die

Kompetenz in diesem Bereich steigern können, um morgen die entscheidenden

Wettbewerbsvorteile gegenüber den Kollegen in der Umgebung zu entwickeln.

 

 

 

Berlin

27.02.2019

 

 

 

Köln

08.05.2019

 

 

 

Hannover

19.06.2019

 

 

 

Lübeck

04.09.2019

 

 

 

Leipzig

20.03.2019

 

 

 

Nürnberg

22.05.2019

 

 

 

Stuttgart

03.07.2019

 

 

 

Frankfurt

25.09.2019

 

 

 

Hamburg

 10.04.2019

 

 

 

Brandenburg

05.06.2019

 

 

 

Chemnitz

28.08.2019

 

 

 

München

23.10.2019

SEMINAR-THEMA

Welche privaten Leistungen dürfen Kassenpatienten angeboten werden,

ohne das Zuzahlungsverbot zu tangieren? Nur die Kompositfüllungen

nach GOZ abzüglich der BEMA-Füllungen sind es nicht.

Welche Privatleistungen sind außervertraglich berechenbar?

 

Die Schnittstellen zwischen BEMA und GOZ zu erkennen und in Honorar umzusetzen,

ist für die Praxis ein wichtiger wirtschaftlicher (Überlebens-)Faktor.

Jede Praxis sollte wissen, ab wann, wie und in welchem Umfang gesetzlich

versicherten Patienten Privatleistungen angeboten werden können.

Jetzt für 2019 anmelden

SEMINAR-Infos

3 Stunden Intensiv-Seminar

von 15 bis 18 Uhr

89,- € je Teilnehmer

(zzgl. MwSt.)

3 Fortbildungspunkte

sichern mit unserem

Intensiv-Seminar

Abendessen ab 18 Uhr

Ein abwechslungsreiches Buffet

in netter Atmosphäre lädt zum Dialog unter Kollegen ein.

Events 2019

Service-Telefon  0451 87 985 - 0   |   Roggenhorster Str. 7   |   23556 Lübeck